Zu Besuch bei Rumpelstilzchen

„So, so, hier hat also das Rumpelstilzchen für die Müllerstochter das Stroh zu Gold gesponnen, damit sie irgendwann den König heiraten kann. Ganz schön klein. Ist aber klar, denn das ist ja das Modell, das der Andi damals für die Augsburger Puppenkiste gebaut hat. Hinter mir ist auch der Entwurf von ihm. Und das Programmheft von damals, das hat er ebenfalls mitgebracht.

Da wüsste ich doch mal zuuuu gerne, ob er zum Modell auch so ein winzig kleines, wirklich ganz, ganz winziges Rumpelstilzchen gemacht hat. So eines, vor dem noch nicht mal die Königin Angst gehabt hätte, weil es ja noch viel kleiner gewesen wäre als ihr Kind. Das muss ich den Andi bei Gelegenheit wirklich mal fragen!“