Hofzwerge

Es gab sie tatsächlich: Bereits im alten Ägypten wurden sie als Ratgeber geschätzt. Im Barock wurden sie von Königen und Fürsten wie Leibeigene gehalten und vorgezeigt. In vielen Parks und Gärten sind heute noch Abbildungen der historischen Menschen zu finden.