Barbegazi

Der Name der in der Schweiz ansässigen Zwerge leitet sich ab vom französischen „barbe glacée“, also eisige Bärte. Sie sind ganz behaart und verfügen über große Füße, die sie als Ski benützen. Den Sommer über verstecken sie sich in Höhlen.