A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Ni No

Nils Holgersson

Er ist der Titelheld eines Buches der Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf. Als er einen Wichtel ärgert, wird er selbst in einen solchen verwandelt und unternimmt mit dem zahmen Gänserich und den Wildgänsen eine Reise, die ihn bis nach Lappland führt.

Nis Puk

Der Zwerg taucht in den Volksmärchen an der deutsch-dänischen Grenze auf. In seinem Namen vereint er die Begriffe Nis (von Nisse) und Puk, eines Zwerges aus der germanischen Mythologie.

Nisse

Sie entstammen der dänischen und norwegischen Tradition. Die Hauszwerge beschützen die Grundstücke und kümmern sich um das Vieh. Werden sie nicht gut behandelt, spielen sie Streiche oder suchen sich eine neue Bleibe.

Nixen

Heute werden sie oft gleichgesetzt mit Meerjungfrauen, doch in alten Zeugnissen unterscheiden sie sich. Denn Nixen bringen Menschen oft in Gefahr – die Folge ist der Tod durch Ertrinken. Eine der bekanntesten ist die Loreley.

Noerglein

Die grün gekleideten Fabelwesen leben in Tirol. Mit Vorliebe hausen sie in hohlen Bäumen. Sie helfen bei der täglichen Arbeit, spielen den Bauern aber auch hin und wieder gerne Streiche.