Erst ich, dann Ihr!

„Da staunt Ihr, gell? Zwerge im Weltall, das habt Ihr bestimmt noch nicht gesehen? Und das Beste daran: Am dem 3. März könnt Ihr mit uns reisen. Dann gibt es nämlich in der Ausstellung eine Fotowand, durch die Ihr Eure Köpfe stecken könnt. Eine Kamera oder ein Handy hat vermutlich ohnehin (fast) jeder Besucher dabei. Und so können alle ein Erinnerungsfoto machen, an Freunde schicken oder auf Facebook posten. Oder ganz einfach für den Bilderrahmen ausdrucken – so was gibt es ja schließlich auch noch!“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.